Die Wacholderheide "Breitingen Schönrein" wurde 2003 als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Sie bietet ein vielfältiges Mosaik wertvoller Biotope und ist ein charakteristisches Beispiel für eine Kulturlandschaft, die durch jahrhundertelange Schafbeweidung entstanden ist.